Entwickler Testsystem (m/w/d)

Job-Kennziffer: FN-1011-02

Schwerpunkte:

  • Unterstützung des TSE Projektleiters
  • Sammeln und Erstellen der Testanforderungen für Avionikcomputer, z.B. Erstellung der Acceptance Test Specification (ATS)
  • Sammeln und Erstellen der Systemanforderungen für automatisierte Testsysteme, z.B. System Requirements Document (SyRD)
  • Sammeln und Erstellen der Kalibrationsanforderungen für automatisierte Testsysteme - Test Equipment Calibration Procedure (TECP)
  • Durchführen der Obsoleszenzanalyse, Erstellung eines Obsoleszenz-Managementplans
  • Unterstützen der PEP GATE Peer Reviews und Design for Testability (DfT) Reviews
  • Designen der Testsystemarchitektur auf Basis bestehender Testsystemtechnologie
  • Durchführen von Acceptance Test Coverageanalysen (funktionale Coverage und Bauteilcoverage)
  • Erstellung des Acceptance Test Coverage Documents (ATCD)
  • Technische Betreuung der Testsystementwicklung (HW, SW, Konstruktion)
  • Technische Betreuung externer Supplier
  • Inbetriebnahme und Integration des Testsystems
  • Planen, Erstellen und Durchführen der Messsystemanalyse (MSA)
  • Planen, Erstellen und Durchführen der CE Zertifikation (Niederspannungsrichtlinie, Maschinenrichtlinie, Kennzeichnungsrichtlinie)
  • Durchführen und Dokumentation der RoHS und REACH Analysen
  • Erstellung der Testsystemdokumentation, z.B. User Guide (UG), Repair Support Document (RSD), Means Configuration Document (MCD)
  • Erstellung der Produktionsdokumentation, z.B. Acceptance Test Procedure (ATP), Prüfanweisung (PA)
  • Erstellung der Customer Support Dokumentation - Technical Support Data Package (TSDP)
  • Durchführen des Configuration Managements in SAP, EasyDM und SVN
  • Freigabe des Testsystems - Test Means Release (TMR)

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik, Automatisierungstechnik oder Vergleichbares
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung komplexer, vollautomatisierter Testsysteme
  • Expertise in der Entwicklung von Produktions-Tests für sicherheitskritische Avionikkomponenten
  • Know-how in der System-, HW- und SW-Entwicklung
  • Kenntnisse der relevanten EU-, DIN- und VDI-Richtlinien

Sie bringen außerdem mit:

  • Gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

Bei Fragen:

Michael K. Kraiß

Senior Business Manager bewerber@teccon.de

Einsatzort:

Friedrichshafen

Jetzt online bewerben
pfeil zurückzurück zu den Stellenangeboten

Jetzt einfach online bewerben

Kurz das unten stehende Formular ausfüllen und wir melden uns schnellstens.

Persönliche Daten

Die mit Sternchen gekennzeichneten Eingabefelder sind Pflichtfelder.

    • Dokumente

    • Die Dateigröße je Anhangdokument sollte 4 MB nicht überschreiten.
      Sie können folgende Dateitypen bereitstellen: rtf, doc, docx, docm, dot, pdf, xls, xlsx, ppt, pptx, txt, xml