Produktmanager (m/w/d)

Job-Kennziffer: SI-1002-01

Schwerpunkte:

  • In Ihrer Funktion gestalten Sie Ideen für Neuprodukte und begleiten verantwortlich deren Produktlebenszyklus
  • Sie fokussieren sich auf Medizin- und Laborprodukte aus den Bereichen Ultraschallreinigung und Dampftechnologie
  • Des Weiteren identifizieren und begleiten Sie Schlüsselkunden, führen Fachgespräche mit Ärzten, ZSVA -Mitarbeitern und Instrumentenherstellern
  • Außerdem sind Sie auf Fachkongressen, Messen und Kundenschulungen vertreten
  • Sie unterstützen und koordinieren die Erstellung der technischen Dokumentation für Medizinprodukte
  • Darüber hinaus entwickeln Sie Prüf- und Zulassungsstrategien für den weltweiten Vertrieb
  • Das Organisieren und Führen von Marktbeobachtungen zur Evaluation der klinischen Performance, sowie Gebrauchstauglichkeitsanalysen rundet Ihr Tätigkeitsprofil ab

Ihr Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, alternativ langjährige Berufserfahrung im vorgenannten Bereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Produktmanagement im Umfeld der Medizintechnik
  • Erfahrung in der Projektleitung oder Entwicklung von Medizingeräten von Vorteil
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs für Medizinprodukte wünschenswert (MDR EU 2017/745, ISO 13485, ISO 14971, IEC 62366)
  • Affinität zu anspruchsvollen und erklärungsbedürftigen Medizinprodukten sowie zur Krankenhaushygiene und dem Dentalbereich
  • Reisebereitschaft mit Schwerpunkt Deutschland, ca. 15 - 20%

Sie bringen außerdem mit:

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

Bei Fragen:

André Zollinger

Senior Business Manager bewerber@teccon.de

Einsatzort:

Konstanz

Jetzt online bewerben
pfeil zurückzurück zu den Stellenangeboten

Jetzt einfach online bewerben

Kurz das unten stehende Formular ausfüllen und wir melden uns schnellstens.

Persönliche Daten

Die mit Sternchen gekennzeichneten Eingabefelder sind Pflichtfelder.

    • Dokumente

    • Die Dateigröße je Anhangdokument sollte 4 MB nicht überschreiten.
      Sie können folgende Dateitypen bereitstellen: rtf, doc, docx, docm, dot, pdf, xls, xlsx, ppt, pptx, txt, xml