Technischer Redakteur im Anlagenbau (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Erstellen und Optimieren von modular aufgebauten Informationsprodukten für Anlagen, Rührwerke und Versorgungssysteme in enger Zusammenarbeit mit allen prozessbeteiligten Bereichen.
  • Erstellen von Grafiken
  • Anwenden und Weiterentwickeln des Redaktionsleitfadens
  • Umsetzen von Risikobeurteilungen in normengerechte Sicherheits- und Warnhinweise.
  • Eigenverantwortliches Prüfen rechtlicher Rahmenbedingungen und sicherheitsrelevanter Aspekte im Rahmen der Recherche.
  • Mitarbeit an den Themenbereichen Terminologie-, Übersetzungs- und Lokalisierungsmanagement sowie Lieferantendokumentation.
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Strategie für moderne Produktkommunikation.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung als Technischer Redakteur (m/w) und/oder technische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Technischen Redakteur.
  • Mehrjährige Erfahrung in der Dokumentation von Maschinen und Anlagen.
  • IT-Affinität im Kontext der Technischen Kommunikation wünschenswert.
  • Technisches Verständnis und Fähigkeit zur leicht verständlichen textlichen und grafischen Darstellung komplexer Sachverhalte und Abläufe.
  • Rechts-, Normen- und Richtliniensicherheit (z. B. Maschinen-, Druckgeräte- und ATEX-Richtlinie).
  • Erfahrung im Erstellen von XML-Dokumenten, z.B. mit Hilfe von Frame-Maker und dem Redaktionssystem TIM-RS.
  • Erfahrung im Umgang mit Illustrationsprogrammen (z. B. Corel Technical Suite).
  • Ausgezeichnete Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Professionelle, strukturierte, gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Flexibilität und Teamfähigkeit

Bei Fragen:

Nicole Fratamico

Advanced Sales & Teams Partner bewerber@teccon.de

Einsatzort:

Schopfheim

Jetzt online bewerben
pfeil zurückzurück zu den Stellenangeboten

Jetzt einfach online bewerben

Kurz das unten stehende Formular ausfüllen und wir melden uns schnellstens.

Persönliche Daten

Die mit Sternchen gekennzeichneten Eingabefelder sind Pflichtfelder.

    • Dokumente

    • Die Dateigröße je Anhangdokument sollte 4 MB nicht überschreiten.
      Sie können folgende Dateitypen bereitstellen: rtf, doc, docx, docm, dot, pdf, xls, xlsx, ppt, pptx, txt, xml